STYLE ME online-Forum GmbH
News
Weitersagen Permalink:
Kopieren

Wird geladen...
21.02.2017

Janz schön appjefahren

Pünktlich zum Rosenmontag entwickelte das Comitee Düsseldorfer Carneval e.V. zusammen mit online-Forum die offizielle Rosenmontags-App. Ins Rollen gebracht wurde das Projekt zu Beginn des Jahres durch CC-Organisationschef Sven Gerling: „Im Hinblick auf die inzwischen vorhandenen technischen Möglichkeiten möchte auch das CC neue Wege gehen und Funktionen nutzen, die nicht nur Karnevalisten informieren, sondern auch bei der Organisation und Durchführung des Rosenmontagszuges helfen können.“ Im Austausch mit online-Forum entstand so das Konzept für die App und die umzusetzenden Funktionen.
Die CC-App ermöglicht den Organisatoren des Rosenmontagszuges nicht nur ein digitales Monitoring des ausgearbeiteten Sicherheitskonzeptes, sondern auch auch einen aktiven Austausch mit Streckenposten, ein Live-Tracking der einzelnen Wagen und damit verbunden auch eine visuelle Kartendarstellung für die Karnevalisten. Gerling begleitete die Umsetzung der App in verschiedenen Abständen, trug somit zur Fertigstellung maßgeblich bei und zeigte sich schon während der Umsetzung sehr begeistert von den Möglichkeiten.

„Die CC-App wird für den Rosenmontagszug 2017 zum ersten mal unter Live-Bedingungen im Einsatz sein und somit auch der erste Härtetest für das CC und und auch online-Forum sein“, so Gerling weiter. Nach der Session setze man sich erneut zusammen, um die ersten Erfahrungen zusammen auszuwerten und über weitere Ideen und Möglichkeiten auszutauschen.

Auch die Prinzengarde der Stadt Düsseldorf, Leibgarde des Prinzen Karneval e.V. oder Jeck in Düsseldorf nutzen bereits durch online-Forum umgesetzte Apps um den technischen Bedürfnissen der Nutzer zu genügen. So besteht bei der Prinzengarde Düsseldorf schon jetzt die Möglichkeit, Veranstaltungstickets per App zu erwerben oder die App als digitale Eintrittskarte zu nutzen. Bereits auf den Veranstaltungen sei die Nachfrage nach Karten für die kommende Session so groß, dass man hier bedarfsgerecht reagieren musste. Dadurch werden die altbekannten „Bierdeckelbestellungen“ fast schon überflüssig, was am Ende den Kartenverkauf sowohl für die Besteller als auch für das Kartenteam transparent und komfortabel macht.

Auch Jeck in Düsseldorf nutzt bereits die App, um wissenswerte Informationen wie Veranstaltungstermine oder Nachrichten rund um den Düsseldorfer Karneval smartphonegerecht darzustellen. So sieht Oliver Mittelbach vor allem in Zeiten der medialen Informationsflut den Vorteil, maßgeschneidert und benutzergerecht Inhalte bereitzustellen. Die App von Jeck in Düsseldorf zählt zu den aktuellsten Umsetzungen des Full-Service Dienstleisters aus dem Düsseldorfer Norden und wird in den nächsten Wochen stetig durch weitere Funktionen ergänzt.

Immer mehr Karnevalsgesellschaften, Vereine und Firmen entdecken die unterschiedlichsten Möglichkeiten um die Nutzer mit der Vielzahl an Auswahlmöglichkeiten zu informieren, denn als alltägliche Begleiter bedienen Apps längst unzählige Anforderungen.
In Zusammenarbeit mit online-Forum lassen sich inzwischen die unterschiedlichsten Ideen und Funktionen verwirklichen um das Thema App-Programmierung bedarfsgerecht und strukturiert umzusetzen.

Bilder-Download

Comitee Düsseldorfer Carneval e.V.

Prinzengarde der Stadt Düsseldorf, Leibgarde des Prinzen Karneval e.V.

Jeck in Düsseldorf


Alle News anzeigen